Fenchel-Paprika-Gemüse-Auflauf

Zutaten

150 g Fenchel
½  rote Paprikaschote
½  grüne Paprikaschote
½  vollreife Fleischtomate
½ kl. Chilischote
1 kl.  Knoblauchzehe
1. kl. Zwiebel
3 EL Olivenöl
25 g Parmesankäse
¼  Tasse Weißwein
¼  Tasse Gemüseconsommé  (1 Msp. Gemüseconsommé in ¼  Tasse heißem Wasser auflösen
Thymian
Majoran
Gemüseconsommé
weißer Pfeffer aus der Mühle
scharfes Paprikapulver


Zubereitung

  • Fenchel in große Stücke schneiden, würzen mit Thymian und Gemüseconsommé, 5 Minuten in 1/2 Tasse Wasser garen
  • Die Paprikaschoten in ca. 4 cm große Stücke schneiden, würzen mit Majoran und Gemüseconsommé und in ½  EL Oliven¬öl von allen Seiten anbraten
  • Zwiebel in Ringe schneiden und in ½  EL Olivenöl anbraten
  • Knoblauchzehe durchpressen und am Schluss zu der Zwiebel geben und kurz mitbraten
  • Die Fleischtomate ggf. häuten, würfeln, würzen mit Pfeffer und Paprika und mit der in feine Ringe geschnittenen Chilischote vermischen
  • Eine kl. Auflaufform mit 1 EL Olivenöl ausfetten, das gesamte Gemüse hineinfüllen, mit dem Weißwein und der Gemüseconsommé beträufeln
  • Im Backofen 30 Minuten bei 180° C garen
  • Nach 20 Minuten Garzeit den Parmesan über das Gemüse streuen und noch 10 Minuten bei gleicher Hitze überbacken


Beilagentipp:

Blattsalat

Trennkosttipp:

Als Eiweißmahlzeit schmeckt dazu Eiweißbrot
Als Kohlenhydratmahlzeit schmeckt dazu Baguette